G.T.E.V. D'Simsseer Prutting e.V.

3. Mai 2019

Kesselfleischessen der Pruttinger Trachtler

Sehr gut besucht war das diesjährige Kesselfleischessen des Trachtenvereins Prutting im Dorfstadl. Zur Unterhaltung spielte die Innleit´n Musi auf.

Besonderen Applaus bekamen wieder die Auftritte der Kinder- und Jugendgruppe. Mit dem Auftanz, dem Dätscher und dem Mühlradl erfreuten sie die Gäste. Eine kleine Trachtlerin meinte zwar: „Ah bissl aufgregt bin i scho, aba wenn i dann auf da Bühne steh, is des glei vorbei!“ Hier zeigt es sich wieder einmal, wie wichtig und lehrreich es für Kinder ist, mal auf der Bühne zu stehen und vor einem Publikum aufzutreten. Es steigert das Selbstbewusstsein der Kinder ungemein und kommt ihnen nicht nur in der Schule zugute.

Zum Abschluss zeigten die „Aktiven“ die Olympiapolka und die Burschen plattelten den Aschauer Marsch.

Für das Leibliche war natürlich auch bestens gesorgt. Christian Ramerth und seine Helfer hatten deftiges aus’n Kessel und leckere Brotzeiten für die Besucher zubereitet.

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram