22 Okt

Leonhardiritt in Leonhardspfunzen

Schon zu einer festen Tradition ist die Beteiligung am Leonhardiritt in Leonhardspfunzen für die Pruttinger Trachtler geworden. Bereits am Tag zuvor treffen sich die Frauen und Dirndl um den Festwagen zu schmücken. Natürlich nicht ohne Kaffee und Kuchen.

Am Sonntag Früh ist bereits die Teilnahme am Gottesdienst zu Ehren des Heiligen Leonhard der erste Programmpunkt. Im Anschluss ziehen die Reiter und Festwagen drei Mal ihre Runden um den kirchlichen Segen in Empfang zu nehmen. Unsere Dirndl und Röckifrauen trotzten den kalten und heuer windigen Witterungsverhältnissen.

Begleitet wurden wir heuer von Theresa Rutz auf Ihrem Pony.