Unser Hoamat

Lange Jahre war der Saal der Gasthauses Kehrer in Prutting das Vereinslokal. Dort wurden Proben abgehalten und Veranstaltung durchgeführt. Nach Schließung im Jahr 2000 wurde zunächst notgedrungen in den Gymnastikraum der Turnhalle ausgewichen. Später fanden wir im Bauhof der Gemeinde Prutting Unterschlupf.

Im Jahr 2006 schlossen sich die 4 Pruttinger Vereine, der Trachtenverein, die Schützengesellschaft, die Theatergemeinschaft sowie die Faschingsgilde zusammen, um ein neues Vereinshaus zu schaffen. Mit vereinten Kräften erfolgte die Errichtung des Dorfstadls. 2008 zogen wir nach feierlicher Einweihung in unseren neu geschaffenen Probenraum ein. Seit dem finden regelmäßig unsere Plattlerproben sowie zahlreiche Veranstaltungen, wie das Kesselfleischessen, der Heimatabend und seit 2016 auch der Kirtatanz statt. Sogar der Gauverband 1 entschied sich, seine Herbstversammlung im Pruttinger Dorfstadl abzuhalten.

big_18745384_0_500-375